Lüftungslatten

De Isolatieshop B.V.
15.12.2020
  • 1
  • 1

Möchten Sie eine Wand mit PIR-Platten dämmen? Dann brauchen Sie unbedingt Lüftungslatten. Diese Lüftungslatten sorgen zusammen mit offenen Stoßfugen oder Lüftungsgittern dafür, dass die Luft zwischen Wand und Dämmmaterial genug zirkuliert. So werden Feuchtigkeitsprobleme vermieden. 

Mit unseren Stellschrauben können Sie die Lüftungslatten einfach anpassen und fixieren. Nachdem Sie die Latten angepasst haben, befestigen Sie die PIR-Platten auf den Lüftungslatten. Lassen Sie uns mit dem Anbringen der Lüftungslatten beginnen. Schrauben Sie die Lüftungslatten an die Wand. Halten Sie dabei ca. 30 cm Abstand zwischen den Latten. Platzieren Sie immer je eine Lüftungslatte oben und unten an der Wand. Egalisieren Sie die Beplankung. Das geht ganz leicht mit unseren speziellen Abstandsschrauben.

So einfach kann man Lüftungslatten anbringen. Interessieren Sie sich für Lüftungslatten? Besuchen Sie dann unsere Lüftungslatten und bestellen Sie direkt

  • 1
  • 1

Bemerkungen (1)

Schreiben Sie einen Kommentar und teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit diesem Beitrag mit.