usp icons
Bereits 106.370 Wohnungen wurden mit Dämmstoffshop gedämmt.
Filtern
Filtern
Sortieren
Stärke (in mm)
Rd-Wert
zu
Preis
-

Zellulosedämmung

Zellulose ist ein ökologischer Dämmstoff. Er besteht aus Zellulosefasern, die aus Altpapier gewonnen werden. Das Material ist zu 100% recycelbar, äußerst flexibel und feuchtigkeitsregulierend. Es verfügt über gute akustische und thermische Eigenschaften und wird oft in Dächern, Wänden und Böden eingesetzt. Der Dämmstoffshop bietet Ihnen die hochwertige Zellulosedämmung der Marke Cyclin an.

rating stars
Cyclin
  • bulletStärke (in mm): 40
  • bulletLänge (in mm): 1200
  • bulletStück / Einheit: 1
ab24,03p/m2
Auf Lager (54 stück)
rating stars
Cyclin
  • bulletStärke (in mm): 50
  • bulletLänge (in mm): 1200
  • bulletStück / Einheit: 1
ab27,82p/m2
Auf Lager (14 stück)
rating stars
Cyclin
  • bulletStärke (in mm): 60
  • bulletLänge (in mm): 1200
  • bulletStück / Einheit: 1
ab30,91p/m2
Auf Lager (18 stück)
rating stars
Cyclin
  • bulletStärke (in mm): 30
  • bulletLänge (in mm): 1200
  • bulletStück / Einheit: 1
ab19,47p/m2
Vorübergehend nicht auf Lager
rating stars
Cyclin
  • bulletStärke (in mm): 70
  • bulletLänge (in mm): 1200
  • bulletStück / Einheit: 1
ab33,19p/m2
Vorübergehend nicht auf Lager
rating stars
Cyclin
  • bulletStärke (in mm): 80
  • bulletLänge (in mm): 1200
  • bulletStück / Einheit: 1
ab34,87p/m2
Vorübergehend nicht auf Lager

Was ist Zellulosedämmung?

Zellulosedämmung wird aus recyceltem sowie zerkleinertem Zeitungspapier hergestellt, welches mit einem Bindemittel versetzt wird. Mithilfe des Bindemittels verflechten sich die Zellulosefasern aus den Zeitungsschnipseln zu einer dichten Dämmplatte. Das Bindemittel verleiht der Zelluloseplatte zudem zusätzliche positive Eigenschaften und macht sie brandschutztauglich sowie resistent gegen Schimmel, Ungeziefer und Feuchtigkeit.

Zellulosedämmung wird hauptsächlich in Wänden, Dächern und Böden eingesetzt. Darüber hinaus eignet sie sich auch sehr gut für Hohlwände, Fassaden und kann bei Holzrahmenbau verwendet werden.

Was ist Zellulosedämmung?

Die Vorteile von Zellulose: ökologisch und zirkulär

Zellulosedämmung ist eine der ältesten Formen von ökologischen Dämmstoffen. Sie kann nicht nur in Form von Dämmplatten und Isolierdecken, sondern auch durch Einblasen in die Hohlräume angebracht werden. Ökologische Dämmstoffe zeichnen sich durch gute thermische und akustische Eigenschaften aus, was zu einer verbesserten Qualität von Innenräumen führt. Des Weiteren enthält Zellulosedämmung keine hautreizenden Substanzen, ist flexibel und leicht zu verarbeiten. Darüber hinaus ist das Material dampfdurchlässig, was bedeutet, dass es auch feuchtigkeitsregulierend ist. Zu guter Letzt sind ökologische Dämmstoffe auch zu 100% recycelbar und sparen Energie bei der Herstellung.

Die Vorteile von Zellulose: ökologisch und zirkulär

Cyclin Puur

Die Zellulosedämmung von Cyclin zeichnet sich durch sehr gute schalldämpfende sowie -absorbierende Eigenschaften aus. Die Verwendung des Materials ist empfehlenswert, wenn Sie die Akustik in Ihrem Zuhause verbessern möchten. Cyclin stellt diesen Dämmstoff auf nachhaltige Weise her, da das Papier, das im Herstellungsprozess verwendet wird, bis zu sechs Mal recycelt wird, bevor daraus Zellulosedämmung hergestellt wird.

Cyclin Puur Zellulosedämmung wird oft bei der Dämmung von Wänden, Dächern oder Böden eingesetzt. Es kann auch bei der Isolierung von Fassaden, Hohlwänden oder beim Holzrahmenbau verwendet werden.

Cyclin Puur

Zellulosedämmung kaufen

Zweifeln Sie, welche Art der Zellulosedämmung Sie am besten für Ihr Projekt nutzen können? Zögern Sie nicht, einen unserer Spezialisten zu kontaktieren. Wir beraten Sie gerne!