Sie befinden sich hier:

PIR + OSB

Wir verleimen OSB3-Plattenmaterial mit PIR-Dämmplatten. Mit diesen Platten können Sie in einem Arbeitsgang isolieren und abdecken. PIR + OSB-Platten werden oftmals für das Dämmen von Wänden und Decken verwendet.

Das OSB-Plattenmaterial ist stoßfest, aber aufgrund der rauen Struktur nicht so gut für sichtbare Flächen geeignet. Es ist jedoch günstiger als andere Materialien, sodass Sie es sehr gut für beispielsweise Garagen verwenden können. Sie können natürlich auch die PIR + OSB-Platten hinterher mit Gipsplatten verkleiden, sodass ein stoßfestes und schön gestaltetes Ganzes entsteht.

Vor- und Nachteile von PIR + OSB-Plattenmaterial:
+ Stoßfest und beschränkt feuchtigkeitsbeständig
+ Günstiger als Unterlagen
+ Erhältlich in den Stärken 9 oder 18 mm
- Weniger gut für sichtbare Flächen geeignet