Sie befinden sich hier:

PIR Sanierungsplatten

PIR Sanierungsplatten 4800x1200x40mm WLS 022 (=5,76 m²)
PIR Sanierungsplatten 4800x1200x40mm
WLS 022 (=5,76 m²)
13,91
ab p/m2
0 star(s)
Dämmstoffshop
WLS:022
Stärke:40mm
Maße:4800x1200mm
PIR Sanierungsplatten​ 4800x1200x50mm WLS 022 (=5,76 m²)
PIR Sanierungsplatten​ 4800x1200x50mm
WLS 022 (=5,76 m²)
15,57
ab p/m2
0 star(s)
Dämmstoffshop
WLS:022
Stärke:50mm
Maße:4800x1200mm
PIR Sanierungsplatten​ 4800x1200x60mm WLS 022 (=5,76 m²)
PIR Sanierungsplatten​ 4800x1200x60mm
WLS 022 (=5,76 m²)
16,89
ab p/m2
0 star(s)
Dämmstoffshop
WLS:022
Stärke:60mm
Maße:4800x1200mm
PIR Sanierungsplatten​ 4800x1200x70mm WLS 022 (=5,76 m²)
PIR Sanierungsplatten​ 4800x1200x70mm
WLS 022 (=5,76 m²)
18,91
ab p/m2
0 star(s)
Dämmstoffshop
WLS:022
Stärke:70mm
Maße:4800x1200mm
PIR Sanierungsplatten​ 4800x1200x90mm WLS 022 (=5,76 m²)
PIR Sanierungsplatten​ 4800x1200x90mm
WLS 022 (=5,76 m²)
22,49
ab p/m2
0 star(s)
Dämmstoffshop
WLS:022
Stärke:90mm
Maße:4800x1200mm
PIR Sanierungsplatten​ 4800x1200x100mm WLS 022 (=5,76 m²)
PIR Sanierungsplatten​ 4800x1200x100mm
WLS 022 (=5,76 m²)
23,63
ab p/m2
0 star(s)
Dämmstoffshop
WLS:022
Stärke:100mm
Maße:4800x1200mm
PIR Sanierungsplatten​ 4800x1200x120mm WLS 022 (=5,76 m²)
PIR Sanierungsplatten​ 4800x1200x120mm
WLS 022 (=5,76 m²)
27,56
ab p/m2
0 star(s)
Dämmstoffshop
WLS:022
Stärke:120mm
Maße:4800x1200mm

Warum PIR Sanierungsplatten?

PIR-Sanierungsplatten können für die Nachisolierung eines bestehenden, geneigten Daches verwendet werden. Die Nachisolierung von außen bringt eine Menge Vorteile mit sich. Zunächst weil es sich um eine vollständige Platte handelt. Sie müssen die Platten lediglich auf das Dach auflegen und befestigen. Sie müssen sich also nicht mit verschiedenen Dachelementen auseinandersetzen. Das schlägt sich auch im Preis nieder. Für ein bestehendes Gebäude, wie im Folgenden beschrieben, ist es günstig, Renovierungsplatten zu verwenden. Die Dach-Unterspannbahnen bleiben intakt, aber der Dämmwert wird erhöht. Dadurch sparen Sie erheblich Energiekosten. Einer der anderen Vorteile ist, dass Sie keinen Schmutz im Haus haben. Die Innenverkleidung bleibt nämlich intakt.

Was sagt die Bauordnung über Dachisolierung aus?

Wenn Sie sich dazu entscheiden, Ihr Dach zu renovieren, müssen Sie die Bauordnung beachten. Darin ist angegeben, welchem Rc-Wert Ihr Dach entsprechen muss. Das bedeutet, dass die Konstruktion im Ganzen (einschließlich Befestigungsmaterial usw.) eine bestimmte Isolierleistung aufweist. Für die Nachisolierung bestehender Gebäude beträgt der Rc-Wert mindestens 1,3. Wenn Sie die Gesamtkonstruktion verändern, wird dies als Neubau betrachtet, und Sie müssen einen Rc-Wert von mindestens 6 erreichen. Mit einer Renovierungsplatte von 83 mm liegen Sie immer richtig.

PIR-Renovierungsplatten anbringen

Die PIR-Renovierungsplatten sind einfach anzubringen. Kontrollieren Sie zuerst, ob Ihre Dach-Unterspannbahnen noch tragfähig sind. Wenn dies der Fall ist, befestigen Sie eine Abschiebezeile an der Regenrinnenseite. Das ist erforderlich, um Wasser und Schmutz zur Dachrinne hin ablaufen zu lassen. Danach bringen Sie die Renovierungsplatten, mit den Klauen nach oben, auf Ihren Dach-Unterspannbahnen an. Um die Renovierungsplatten zu befestigen, können Sie unsere Renovierungsplatten-Dachschrauben verwenden. Für Platten von bis zu 90 mm verwenden Sie eine Dachschraube mit einer Länge von 160 mm. Für Platten ab 100 mm eine Dachschraube mit einer Länge von 180 mm. Die Schrauben müssen auf der Kreuzung einer Konterlatte mit einer Dachpfette angebracht werden. Danach können die Pfannenlatten auf jeder Kreuzung mit einer Konterlatte befestigt werden. Dies ist mit einem Drahtnagel oder Nieten möglich. Bitte darauf achten, dass diese lang genug sind. Die größten Vorbereitungsarbeiten sind damit abgeschlossen. Um die Platten aneinander zu befestigen, können Sie flexiblen PUR FM330 von Illbruck verwenden. Dieser PUR ist für das Abdichten und Füllen von Anschlüssen geeignet. Das einzige, was Sie noch tun müssen, ist die Dachpfannen zu befestigen.

Wenn Sie eine Dachneigung von weniger als 25° haben, müssen Sie zuerst eine wasserwehrende dampfdurchlässige Folie anbringen. Diese Dachneigungen sind nämlich flacher, wodurch das Wasser schwieriger ablaufen kann.

Unsere besondere Maßarbeit

Wir können Ihre PIR-Renovierungsplatte auch auf Maß anfertigen. Dies können Sie während des Bestellvorgangs angeben.