Sie befinden sich hier:

PIR Dämmung / PU Platten

PIR / PU ist ein Kunststoff, der speziell zur Dämmung entwickelt wurde. Verwendet man PIR / PU anstatt eines anderen Dämmstoffes, reichen bereits dünne PIR / PU-Platten aus, um denselben Dämmgrad zu erzielen. Im Vergleich zu anderen Dämmplatten geht also weniger Wohnraum verloren. 


Die Vorteile von PIR / PU

Der größte Vorteil einer PIR-Dämmung ist zweifellos der enorm hohe Dämmwert. Es wird nur wenig Material benötigt und dadurch geht auch nur ein vergleichsweise geringer Teil vom kostbaren Wohnraum verloren. Zusätzlich bieten PIR-Dämmplatten einen besseren Feuerschutz und sind leichter begehbar. Dies ist besonders bei der Platzierung auf einem Flachdach oder unter einem gegossenen Betonboden sehr praktisch. Des Weiteren sind PIR-Dämmplatten zwar sehr leicht lassen aber nicht an Stärke nach. Ein besonderes Plus: Während der Verarbeitung werden keine schädlichen Fasern freigesetzt. Es besteht also keine Gefahr der Haut- oder Atemwegsreizung.

Trotz vieler Vorteile der PIR-Dämmung gibt es auch einige Nachteile: PIR ist ein weniger umweltfreundliches Produkt und hinterlässt Spuren in der Natur, da es noch nicht gut recycelbar ist. Zudem entsteht bei der Verarbeitung von PIR relativ viel Abfall durch Schnittreste. Diese können jedoch wiederverwendet werden, wenn Sie die Platten miteinander verleimen und mit Aluminium-Klebeband verkleben.

Unser Angebot an PIR/PU Platten

Der Dämmstoffshop bietet Ihnen ein sehr vielfältiges Sortiment an Materialien zur PIR Dämmung. Außer PIR mit 2-seitiger Alu-Kaschierung verfügt der Dämmstoffshop auch über PIR mit Bitumen-freiem Glasvlies sowie PIR-Gefälleplatten zur Gefälledämmung. Letztere eignen sich vor allem hervorragend, um mit Ihren Dämmplatten auf einem Flachdach eine Neigung zu schaffen. Die PIR Dämmung wird übrigens immer öfter mit anderen Materialien kombiniert, um die jeweils besten Eigenschaften der jeweiligen Dämmstoffe miteinander zu kombinieren. Die Verbundplatten aus PIR+Gips oder PIR+OBS, die Sie ebenfalls im Sortiment des Dämmstoffshops finden, sind hierfür ein gutes Beispiel.

Je nach Projekt wählen Sie Ihre PIR-Isolierung. Für individuellen Rat können Sie jederzeit Kontakt mit uns aufnehmen.